wir sind ...


  ... der  gemischte Chor "InterNezzo"

   Chorleiter: Saša Davidović
Diese A-cappella-Gruppe wurde 1996 von jüngeren Sängern des Männerchores mit dem Ziel gegründet, Nachwuchs für den Hauptchor zu interessieren, wobei das Repertoire mehr auf Barbershop und Comedian Harmonists ausgerichtet war. Im Jahr 2003 wurde dieser Chor auch für Sängerinnen geöffnet. InterNezzo singt Arrangements aus dem Bereich der Unterhaltung (Jazz, Pop, Gospel und Musical). Der Chor tritt sowohl bei privaten (man kann InterNezzo engagieren), als auch bei öffentlichen Anlässen auf und hat mit eigenem Programmteil einen festen Platz bei Konzerten des Niedersachsenchores. Es bestehen u.a. auch freundschaftliche Kontakte zum Swing-Orchester Hannover mit gemeinschaftlichen Auftritten.
Das A-cappella-Ensemble sucht dringend neue Sängerinnen und Sänger.
Wenn Sie zwischen 20 und 50 Jahre alt sind und gerne im Chor singen, sollten Sie unverbindlich mal zu einer "Schnupperprobe" kommen, um den Chor und seine Literatur kennen zu lernen. Chorerfahrung ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung.
Nähere Auskünfte erteilen die Repräsentanten des Chores.

Postanschrift:
Niedersachsenchor Hannover e.V.,  Langrederstrasse 15, 30455 Hannover


Saša Davidović, Chorleiter

Rüdiger W. Brüning,

Andreas Weidner, InterNezzo

davidovicsasa@hotmail.com

rwb@gmx.eu

andreas.weidner@aei.mpg.de

 

Musikalische Leitung: Saša Davidović

Mit der Wahl von Saša Davidović fand im Niedersachsenchor der dritte Chorleiterwechsel der Neuzeit statt.
Wilfried Garbers:1949-2000;
Ludwig Theis: 2001-2008; 
Ioana Calomfirescu: 01/2009-08/2009;
Saša Davidović: seit September 2009

Saša Davidović wurde in Rijeka/Kroatien geboren und gewann schon mit 14 Jahren seine ersten Musikwettbewerbe im ehemaligen Jugoslawien. Nach seinem Abitur am Musikgymnasium in Maribor/Slovenien, folgte das Dirigier,- Klavier- und Akkordeonstudium an der Musikhochschule in Kiew/Ukraine, das er 1996 mit dem Master of Arts abschloss. Bereits während des Studiums leitete er dort mehrere Kammer- und Symphonieorchester. In den Jahren 2000 bis 2004 erfolgte das Aufbaustudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover im Fach Dirigieren bei Prof. Eiji Oue, das er mit der Bestnote abschloss. Während des Studiums wirkte er mit bei den Opernproduktionen der Musikhochschule Hannover als Solist, Repetitor und als musikalischer Assistent von Prof. Martin Brauß. Nach seinem Studium war Saša Davidović in der Spielzeit 2004/2005 musikalischer Assistent von Eiji Oue, dem damaligen Chef-Dirigenten der NDR-Radiophilharmonie Hannover. Weitere Engagements führten ihn an die Junge Kammeroper Köln, wo er als Dirigent und musikalischer Leiter tätig war. Gleichzeitig widmet er sich verstärkt der Chorleitung und übernahm 2009 die Leitung der Volkssingakademie Hannover, des Niedersachsenchores Hannover mit den Sparten Männerchor und gemischter Chor "InterNezzo", sowie des Konzertchores der Schaumburger Märchensänger.

Mitgliedschaft:

Die Chöre sind Mitglied im Niedersächsischen Chorverband des Deutschen Chorverbands
Mitgliedsnummer: 370100700